10.25 (z1961z): Weber, Karl

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Weber, Karl

Dr. Karl Weber (1898-1985)

Seit 1925 Rechtsanwalt in Koblenz, 1939-1945 Kriegsdienst, nach Kriegsende Mitbegründer der CDU in Rheinland-Pfalz, 1947 Präsident der Rechtsanwaltskammer Koblenz, 1949-1965 MdB, 1965 Bundesminister der Justiz, 1967-1974 Präsident der Bundesrechtsanwaltskammer.

GND:129280909 {{ Weber, Karl }}

Extras (Fußzeile):