2.18 (z1961z): Neef, Fritz

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Neef, Fritz

Dr. Fritz Neef (1913-1979)

1935-1943 Prüfungsstelle Glasindustrie, dort zunächst Referent, dann Abteilungsleiter, später Leiter der Vorprüfstelle Glas in Haida sowie Leiter der Vorprüfstelle Glas und Waren verschiedener Art in Prag, 1943-1945 Reichswirtschaftsministerium, dort Referent für Glas und Keramik, gleichzeitig in derselben Eigenschaft dienstverpflichtet im Produktionsamt für Verbrauchsgüter, 1939-1941 und 1943 Kriegsdienst, 1946-1949 Zentralamt für Wirtschaft in der britischen Zone bzw. Verwaltung für Wirtschaft des Vereinigten Wirtschaftsgebiets, dort Leiter der Referate Holz, Zellstoff, Papier und Glas und Keramik, 1949-1968 BMWi, dort 1949-1955 Leiter des Referats IV B 4 (Holz, Zellstoff, Papier), 1955-1962 Leiter der Unterabteilung IV B (Chemie), 1962-1963 Leiter der Abteilung III (Bergbau, Energie- und Wasserwirtschaft, Eisen und Stahl, EGKS), 1963-1968 Staatssekretär, 1968-1969 Staatssekretär im BML, 1969-1976 Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

GND:107930919 {{ Neef, Fritz }}

Extras (Fußzeile):