4.15 (z1961z): Pauls, Rolf Friedemann

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Pauls, Rolf Friedemann

Dr. Rolf Friedemann Pauls (1915-2002)

1934-1945 Berufsoffizier, 1946-1949 Jurastudium, 1949-1951 Sekretariat des Parlamentarischen Rates und Verbindungsstelle zur Alliierten Hohen Kommission im Bundeskanzleramt, 1951 Vizekonsul in Luxemburg, 1952-1956 Persönlicher Referent des Staatssekretärs Hallstein im AA, 1956-1960 Botschaftsrat und Leiter der politischen Abteilung an der deutschen Botschaft in Washington, 1960-1963 Vertreter des deutschen Botschafters in Athen, 1963-1965 Leiter der Unterabteilung für Handels- und Entwicklungspolitik im AA, 1965-1968 erster deutscher Botschafter in Israel, 1969-1973 Botschafter in Washington, 1973-1976 in Peking und 1976-1980 bei der NATO in Brüssel.

GND:118832468 {{ Pauls, Rolf Friedemann }}

Extras (Fußzeile):