4.17 (z1961z): Pausch, Hans

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Pausch, Hans

Dr.-Ing. Hans Pausch (1908-1991)

1928-1933 Studium der Elektrotechnik, 1933-1935 Baureferendar bei der Reichsbahndirektion Nürnberg, 1935-1939 bei der Reichspostdirektion Frankfurt am Main, 1939 bei der Reichspostdirektion Chemnitz, 1939-1945 Kriegsdienst, 1945-1947 ohne Beschäftigung, 1947-1965 beim Post- und Fernmeldetechnischen Zentralamt, bzw. Posttechnischen Zentralamt Darmstadt, Außenstelle München, 1965-1967 Oberpostdirektion Nürnberg, dort Abteilungsleiter, bzw. Abteilungspräsident für das Fernmeldewesen, 1967-1968 Präsident der Oberpostdirektion Düsseldorf, 1968-1972 Staatssekretär im BMP.

GND:1030297738 {{ Pausch, Hans }}

Extras (Fußzeile):