5.49 (z1961z): Reuter, Georg

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Reuter, Georg

Georg Reuter (1902-1969)

Seit 1918 in der Sozialistischen Arbeiterjugend, Mitglied der SPD und ab 1923 hauptberuflich in der Gewerkschaftsbewegung tätig, 1923-1925 Geschäftsführer des Verbandes der Gemeinde- und Staatsarbeiter Gelsenkirchen, 1925-1927 dessen Bezirksleiter Rheinland, 1927-1933 Vorstandsmitglied und Sekretär des Gesamtvorstands der Arbeitnehmer der öffentlichen Betriebe und des Personen- und Warenverkehrs, 1933 entlassen, mehrfach verhaftet und unter Polizeiaufsicht, 1946 Generalsekretär der Bayerischen Gewerkschaften, 1949-1959 stellv. Vorsitzender und Leiter der Hauptverwaltung Organisation und Verwaltung des DGB.

GND:129413682 {{ Reuter, Georg }}

Extras (Fußzeile):