6.192 (z1961z): Sehrbrock, Hermann Josef

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Sehrbrock, Hermann Josef

Dr. Hermann Josef Sehrbrock (1924-2004)

1941-1945 Kriegsdienst, 1945-1952 Studium der Rechtswissenschaften und juristischer Vorbereitungsdienst, 1952-1954 Leiter der Rechtsabteilung des Bankhauses Delbrück von der Heydt & Co in Köln, 1954-1959 BML, dort 1954-1959 in der Abteilung VII (Außenhandel) Hilfsreferent im Referat VII A 3 (Europäische Wirtschaftsgemeinschaft und Europäische Freihandelszone), 1959-1969 Bundespräsidialamt, dort 1959-1969 Persönlicher Referent und Leiter des Persönlichen Büros des Bundespräsidenten, 1969-1989 Mitglied des Vorstandes, 1979-1989 Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Siedlungs- und Landesrentenbank in Bonn und der Deutschen Kreditbank in Berlin.

GND:1029997330 {{ Sehrbrock, Hermann Josef }}

Extras (Fußzeile):