6.255 (z1961z): Sonnenburg, Karlhans

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Sonnenburg, Karlhans

Karlhans Sonnenburg (geb. 1911)

1937-1941 Ausbildung im Justiz- und Verwaltungsdienst, 1939-1951 Kriegsdienst und Kriegsgefangenschaft, 1951-1957 BMM bzw. BMZ, dort 1951-1953 Hilfsreferent für Rechts-, Kabinetts- und Parlamentsangelegenheiten, 1953-1956 Leiter des Referats K 2 (u. a. Kabinettsangelegenheiten BMJ, BMA, BMV, BMP und BMVt), 1956-1962 Leiter der Abteilung K (Rechts- und Kabinettsangelegenheiten), 1962-1969 BMSchatz, dort Leiter der Abteilung I (v. a. Personal, Organisation, Haushalt, Rechtsfragen, Kabinettssachen, ab 1966 Zentralabteilung, ab 1969 Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten).

GND:1031740945 {{ Sonnenburg, Karlhans }}

Extras (Fußzeile):