6.34 (z1961z): Schander, Kurt

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Schander, Kurt

Kurt Schander (1899-1972)

1921-1923 Polizeileutnant der Sächsischen Landespolizei, 1923-1924 Bankangestellter in Hamburg, 1924-1933 selbstständiger Kaufmann, 1933-1950 Referent bei der Freien und Hansestadt Hamburg, 1950-1962 BMWi, dort 1950-1959 Hilfsreferent, ab 1954 Referent im Referat I A 1 (zuständig vor allem für Grundsatzfragen der Wirtschaftspolitik, ab 1952 auch Geschäftsführung des Interministeriellen Ausschusses, ab 1954 für Wirtschaftspolitische Grundsätze der Verkehrspolitik), 1959-1962 Leiter des Referats I A 6 (Wirtschaftspolitische Grundsatzfragen des Verkehrs).

GND:1031678905 {{ Schander, Kurt }}

Extras (Fußzeile):