6.96 (z1961z): Schmidt, Patrick

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Schmidt, Patrick

Patrick Schmidt (1907-1974)

1933-1941 Forschungsstelle für den Handel beim Reichskuratorium für Wirtschaftlichkeit, Berlin, dort seit 1935 stellvertretender Leiter, 1941-1942 Direktionssekretär in der Privatwirtschaft, 1942-1945 Kriegsdienst und Gefangenschaft, 1945-1946 erneut stellvertretender Leiter der Forschungsstelle für den Handel beim Reichskuratorium für Wirtschaftlichkeit, 1946-1950 Statistisches Landesamt Bremen, dort zunächst Referent und Abteilungsleiter, ab 1948 kommissarischer Amtsleiter, 1950-1957 Statistisches Amt des Vereinigten Wirtschaftsgebietes bzw. ab 1950 Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, dort Leiter der Abteilung Handels- und Verkehrsstatistik, 1957-1964 BMV, dort 1957-1962 Leiter des Referats A 10 (Statistik, allgemeine betriebswirtschaftliche Fragen und Selbstkosten im Verkehrswesen), 1962-1964 Leiter des Referats A 1 (Allgemeine Verkehrspolitik, verkehrs- und volkswirtschaftliche Fragen, Steuerrecht), 1963-1964 zusätzlich Leiter der Unterabteilung A, 1964-1972 Präsident des Statistischen Bundesamtes.

GND:132557010 {{ Schmidt, Patrick }}

Extras (Fußzeile):