9.19 (z1961z): Vogl, Anne

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Vogl, Anne

Dr. Anne Vogl (geb. 1903)

1940-1945 Leiterin der Bildungsanstalt für sozialpädagogische Frauenberufe in Reichenberg, 1946-1950 Leiterin der Caritas-Schulungsstätte Croding/Würzburg, 1950-1964 BMVt, dort 1950-1953 Leiterin des Referats IV 2, ab 1952 IV/4 (Vertriebene Frauen, vertriebene Jugend, Volksgesundheit, Hilfsaktionen), 1953-1955 Leiterin des Referats III 3 (Bevölkerungspolitik und Fürsorgewesen, Jugendrecht und Jugendfürsorge, Familien- und Frauenfragen), 1956-1964 Leiterin des Referats III 1 (Fürsorgewesen und Sozialversicherung, Familien- und Frauenfragen, Jugendrecht und Jugendfürsorge, ab 1957 zusätzlich Arbeitsrecht).

GND:1030276692 {{ Vogl, Anne }}

Extras (Fußzeile):