2.32.21 (k1955k): I. Eignungsübungsgesetz

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 8. 1955Theodor Heuss und Franz-Josef StraußBundestagspräsident Eugen Gerstenmaier vereidigt Hans-Joachim von MerkatzPlakat: Wir wollen ein ehrliches Europa. CDU SaarBundesverteidigungsminister Blank, die Generäle Adolf Heusinger und Hans Speidel

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[I. Eignungsübungsgesetz]

Ferner billigt das Kabinett die Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates zum Entwurf eines Gesetzes über den Einfluß von Eignungsübungen der Streitkräfte auf die Vertragsverhältnisse der Arbeitnehmer und Handelsvertreter sowie auf Beamtenverhältnisse (Eignungsübungsgesetz) gemäß Kabinettsvorlage des Bundesministers für Verteidigung vom 5. Juli 1955 - Az. III/O - 286/55 - 46.

46

Vgl. 84. Sitzung am 2. Juni 1955 TOP 1. - Vorlage des BMVtg zu BR-Drs. Nr. 177/55 (Beschluß) in B 136/6846. - BT-Drs. Nr. 1591. - Gesetz vom 20. Jan. 1956 (BGBl. I 13).

Extras (Fußzeile):