2.47.12 (k1957k): 5. Memorandum der Regierung des Saarlandes an die Bundesregierung betr. die derzeitige besondere wirtschaftliche Lage des Saarlandes vom 13.11.1957, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 10. 1957Das 3. Kabinett Adenauer bei Bundespräsident Theodor HeussTelegramm des FDP-Bundesvorsitzenden Reinhold Maier an  AdenauerEs ist schon wieder fünf Minuten vor Zwölf!CDU-Wahlplakat 1957

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Memorandum der Regierung des Saarlandes an die Bundesregierung betr. die derzeitige besondere wirtschaftliche Lage des Saarlandes vom 13.11.1957, BMWi

Der Bundesminister für Wirtschaft weist auf die Bedeutung der in der Vorlage zum Ausdruck kommenden Probleme hin. Das Thema sei so umfangreich, daß es heute - auch wegen der Abwesenheit des Bundeskanzlers - nicht behandelt werden sollte. Der Bundesminister der Finanzen erklärt, die Mittel aus der Finanzhilfe des Bundes seien noch nicht verbraucht. Man müsse im Auge behalten, daß das Saarland jetzt seine finanziellen und wirtschaftlichen Interessen sehr kräftig wahrnehmen wolle.

Die Vorlage wird vom Kabinett nicht weiter behandelt 28.

28

Siehe 167. Sitzung am 16. Jan. 1957 TOP D. - Vorlage des BMWi vom 5. Dez. 1957 mit beigefügtem Memorandum der Regierung des Saarlandes vom 13. Nov. 1957 in B 102/13157 und B 136/948. - Fortgang 8. Sitzung am 8. Jan. 1958 TOP 3 (B 136/36117).

Extras (Fußzeile):