2.47.5 (k1957k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 10. 1957Das 3. Kabinett Adenauer bei Bundespräsident Theodor HeussTelegramm des FDP-Bundesvorsitzenden Reinhold Maier an  AdenauerEs ist schon wieder fünf Minuten vor Zwölf!CDU-Wahlplakat 1957

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett billigt die Vorschläge: Anlage 1 zu Punkt 1 der Tagesordnung (mit Ausnahme des vor Beginn der Sitzung gestrichenen Vorschlages Ziff. 1) und Anlage 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung 19.

19

Vorgeschlagen war die Ernennung des Legationsrates I. Klasse Dr. Karl-Gustav Wollenweber zum Botschafter (vgl. 194. Sitzung am 3. Sept. 1957 TOP 2), eines Ministerialrats im BMWi, eines Ministerialdirigenten und des Generalarztes Dr. Heinrich Oberdieck im BMVtg (Anlage 1; gestrichen war als Ziffer 1 der Vorschlag des AA zur Ernennung eines Generalkonsuls). Ferner sollte Oberverwaltungsgerichtsrat Dr. Hansharald Müller zum Beisitzer beim deutsch-französischen Gemischten Gerichtshof (vgl. dazu 171. Sitzung am 15. Febr. 1957 TOP 8) ernannt werden (Anlage 2).

Extras (Fußzeile):