2.5.8 (k1957k): E. Treibstoffversorgung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 10. 1957Das 3. Kabinett Adenauer bei Bundespräsident Theodor HeussTelegramm des FDP-Bundesvorsitzenden Reinhold Maier an  AdenauerEs ist schon wieder fünf Minuten vor Zwölf!CDU-Wahlplakat 1957

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E.] Treibstoffversorgung

Auf eine Frage des Bundeskanzlers berichtet der Bundesminister für Wirtschaft, daß auch die Versorgung mit Vergaser- und Dieseltreibstoff gut sei. Die jetzigen Vorräte ließen eine volle Versorgung - und zwar auch der Landwirtschaft und der Bundesbahn - bis einschließlich April zu. Schwieriger sei dagegen die Situation bei Heizöl 9. Der Bundesminister der Finanzen bittet den Bundesminister für Wirtschaft, in Verhandlungen mit den Ölgesellschaften dafür zu sorgen, daß die jetzigen Preiserhöhungen bei Treibstoffen nach Freimachung des Suez-Kanals wieder rückgängig gemacht würden 10. Der Bundesminister des Auswärtigen weist in diesem Zusammenhang darauf hin, daß die Gewinne der Ölgesellschaften schon vor den Preiserhöhungen wesentlich überhöht gewesen seien.

9

Zur Versorgung mit Heizöl vgl. auch 60. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft am 19. Nov. 1956 TOP 1 (B 136/36219).

10

Unterlagen zur Versorgungslage und zu der ab April wieder rückläufigen Preisentwicklung in B 102/5444 bis 5446 und in B 136/7701.

Extras (Fußzeile):