2.25 (k1959k): 72. Kabinettssitzung am 2. Juli 1959

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 12. 1959»Westliche Gipfelkonferenz« in ParisKarikaturenband »Wer hätte das von uns gedacht«Schreiben Eisenhowers an Heuss vom 28. August 1959Portrait Ludger Westrick

Extras:

 

Text

72. Kabinettssitzung
am Donnerstag, dem 2. Juli 1959

Teilnehmer: Adenauer, Erhard, Etzel, Strauß, Seebohm, Stücklen; Globke, van Scherpenberg, Anders, W. Strauß, Westrick, Sonnemann, Claussen, Ernst, Nahm, Thedieck, Wülker, Busch; Weber (BMBR), Bleek (Bundespräsidialamt), von Eckardt (BPA), Krueger (BPA), Selbach (Bundeskanzleramt), Bach (Bundeskanzleramt). Protokoll: Abicht.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: nach 11.00 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Maßnahmen zur Fortführung des verkehrspolitischen Programms in bezug auf Schiene, Straße und Binnenschiffahrt

Vorlagen des BMV vom 14. Nov. 1958 (A 1 - Vp 10 - 301 Vmz), 20. Juni 1959 (A 1 - Vp 10 - 77 Vmz) und vom 30. Juni 1959 (A 1 - Vp 10 - 84 F).

Extras (Fußzeile):