2.31.1 (k1959k): 1. Politische Lage

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 12. 1959»Westliche Gipfelkonferenz« in ParisKarikaturenband »Wer hätte das von uns gedacht«Schreiben Eisenhowers an Heuss vom 28. August 1959Portrait Ludger Westrick

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Politische Lage

Der Bundeskanzler unterrichtet das Kabinett über die von ihm mit dem Präsidenten der USA geführten Besprechungen 2.

2

Siehe 75. Sitzung am 19. Aug. 1959 TOP E. - Aufzeichnung über die Gespräche Adenauers und Eisenhowers am 27. Aug. 1959 in AA B 130, Bd. 4766, StBKAH III/57 und FRUS, Berlin Crisis 1959-1960, S. 10-13 und S. 19-25, Unterlagen zur Erörterung militärischer Fragen in B 136/50820, Unterlagen zu weiteren Gesprächsthemen, Texte der Ansprachen und Presseecho in AA B 32, Bd. 76. Die zum Besuch Eisenhowers veröffentlichten Dokumente abgedruckt in DzD IV 3, S. 63-73, dazu auch Adenauer, Briefe 1957-1959, S. 318-321, 329-331, sowie Kosthorst, Brentano, S. 310 f. - Im Rahmen einer Europareise, die der Vorbereitung des Besuchs von Chruschtschow in den Vereinigten Staaten diente, war Eisenhower am 26. Aug. 1959 zu einem zweitägigen Besuch in Bonn eingetroffen. Gegenstand der privaten Erörterungen zwischen Eisenhower und Adenauer waren die Berlin-Frage, die mögliche Intensivierung der menschlichen Kontakte zur DDR, die Wiedervereinigung und Abrüstung sowie die Haltung des Westens gegenüber der Sowjetunion. Vgl. das Abschlusskommuniqué vom 27. Aug. 1959 in Bulletin Nr. 158 vom 29. Aug. 1959, S. 1588. - Fortgang hierzu Sondersitzung am 29. Sept. 1959 TOP B.

Extras (Fußzeile):