2.37.10 (k1959k): G. Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 12. 1959»Westliche Gipfelkonferenz« in ParisKarikaturenband »Wer hätte das von uns gedacht«Schreiben Eisenhowers an Heuss vom 28. August 1959Portrait Ludger Westrick

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[G.] Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer

Der Bundeskanzler bittet den Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung, dem Kabinett über die Pläne seines Hauses zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer zu berichten. Offenbar herrschten auf diesem Gebiet einige romantische Vorstellungen. Es wäre daher wünschenswert, daß dem Kabinett hierüber möglichst bald berichtet werde. Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung erklärt sich hierzu bereit. Der Bundeskanzler schlägt als Termin die Sondersitzung am Dienstag nächster Woche vor.

Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung ist einverstanden 27.

27

Fortgang 83. Sitzung am 28. Okt. 1959 TOP 4.

Extras (Fußzeile):