2.44.6 (k1959k): 5. Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Rechts der gesetzlichen Krankenversicherung (Krankenversicherungs-Neuregelungsgesetz - KVNG), BMA

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 12. 1959»Westliche Gipfelkonferenz« in ParisKarikaturenband »Wer hätte das von uns gedacht«Schreiben Eisenhowers an Heuss vom 28. August 1959Portrait Ludger Westrick

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Rechts der gesetzlichen Krankenversicherung (Krankenversicherungs-Neuregelungsgesetz - KVNG), BMA

Der Bundeskanzler schlägt vor - wegen der fortgeschrittenen Zeit - die Reform der Krankenversicherung in der Sitzung am 20.11.1959 zu behandeln. Das Kabinett ist einverstanden. Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung bittet, den Gesetzentwurf dann als ersten materiellen Punkt auf die Tagesordnung zu setzen 40.

40

Fortgang 86. Sitzung am 20. Nov. 1959 TOP 2.

Extras (Fußzeile):