2.50.1 (k1959k): 2. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 12. 1959»Westliche Gipfelkonferenz« in ParisKarikaturenband »Wer hätte das von uns gedacht«Schreiben Eisenhowers an Heuss vom 28. August 1959Portrait Ludger Westrick

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

2. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Ernennungsvorschlägen der Anlagen 1, 2 und 3 und des Nachtrages zu Punkt 2 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 1.

1

Vorgeschlagen waren in Anlage 1 die Ernennungen des Ministerialdirektors im BMF Dr. Ernst Féaux de la Croix, in Anlage 2 der Bundesrichter beim Bundesarbeitsgericht Dr. Karl Gröninger, Dr. Marie-Luise Hilger und Dr. Werner Holschemacher und in Anlage 3 die Ernennung eines Leitenden Verwaltungsdirektors als ständiger Vertreter des Präsidenten des Landesarbeitsamtes Berlin. Der Nachtrag beinhaltete die Ernennungsvorschläge eines Direktors beim Bundeskartellamt, eines Ministerialdirigenten und eines Vortragenden Legationsrates Erster Klasse im AA, des Brigadegenerals Wolf Graf von Baudissin und eines Ministerialdirigenten, von vier Obersten sowie drei Ministerialräten im BMVtg.

Extras (Fußzeile):