2.9.11 (k1949k): A. Grenzveränderungen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsprotokolle 1949 - TitelblattDas Bundeskabinett am Tage der Vereidigung (20. Sept. 1949)Konrad Adenauer im Gespräch mit Theodor HeussFaksimile der Vorlage der Edition: die Kurzprotokolle der KabinettsitzungenAntrittsbesuch des Bundeskanzlers  bei den Hohen Kommissaren

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Grenzveränderungen] 37

37

Die Tageszeitungen berichteten am 5. Okt. 1949 unter anderem, die Bundesregierung habe am 4. Okt. nach dreieinhalbstündiger Kabinettssitzung bekannt geben lassen, daß sie bei der Alliierten Hohen Kommission nachdrücklich Verwahrung gegen einseitige Grenzveränderungen im Kreise Kleve und gegen das dabei angewandte Verfahren eingelegt habe. - Das Protokoll der Kabinettssitzung erwähnt die Behandlung dieses Gegenstandes nicht. - Vgl. Süddeutsche Zeitung vom 5. Okt. 1949 und Mitteilung des BPA - ohne Nr. - vom 4. Okt. 1949.

Extras (Fußzeile):