2.32.11 (k1951k): 11. Besatzungslasten, a) Entwurf eines Verwaltungsabkommens über die Durchführung der Aufgaben auf dem Gebiete der Besatzungslasten im Rechnungsjahr 1951, b) Entwurf eines Gesetzes über die Errichtung eines Bundesbesatzungsamtes, BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 4. 1951Kabinettssitzung im Palais Schaumburg am 5. Juni 1951.Foto: Die Hochkomissare der drei Westmächte in Deutschland.Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland - Verdienstkreuz am BandeFoto: Otto Lenz

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

11. Besatzungslasten, a) Entwurf eines Verwaltungsabkommens über die Durchführung der Aufgaben auf dem Gebiete der Besatzungslasten im Rechnungsjahr 1951, b) Entwurf eines Gesetzes über die Errichtung eines Bundesbesatzungsamtes, BMF

Zu diesen Vorlagen wird eine nochmalige Chefbesprechung der 5 beteiligten Ressorts beim Bundesminister für den Marshallplan am 2.5.51 9.30 Uhr vereinbart 37.

37

Vorlagen des BMF vom 30. März 1951 in B 136/7331. - Fortgang (Verwaltungsabkommen) 156. Sitzung am 28. Juni 1951 TOP 15 und (Bundesbesatzungsamt) 146. Sitzung am 8. Mai 1951 TOP 14.

Extras (Fußzeile):