2.46.15 (k1951k): A. Demonstration der FDJ

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 4. 1951Kabinettssitzung im Palais Schaumburg am 5. Juni 1951.Foto: Die Hochkomissare der drei Westmächte in Deutschland.Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland - Verdienstkreuz am BandeFoto: Otto Lenz

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Demonstration der FDJ]

Der Bundesminister des Innern gibt einen Zwischenbericht über die Demonstration der FDJ am Sonntag, 17. 6., in Königswinter 23. Nach eingehender Besprechung herrscht darüber Einigkeit, daß die Frage des Verbots der FDJ umgehend geprüft werden muß 24.

23

Bei der Demonstration, an der trotz des Verbots durch den Innenminister von Nordrhein-Westfalen etwa 4000-5000 Personen teilgenommen hatten, war es zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen, die auf beiden Seiten zu Verletzten geführt hatten (vgl. dazu den Bericht der Sicherungsgruppe vom 17. Juni 1951 in B 106/16018). - Siehe auch NL Lenz/Tagebuch Eintragung vom 19. Juni 1951, Mitteilung des BPA Nr. 500/51 vom 18. Juni 1951 und Pressekonferenz vom 19. Juni 1951 in B 145 I/16).

24

Fortgang 155. Sitzung am 26. Juni 1951 TOP D a.

Extras (Fußzeile):