2.70.9 (k1951k): 11. Entwurf eines Gesetzes über die Steuerberechtigung und die Zerlegung bei der Einkommensteuer und der Körperschaftssteuer (Zerlegungsgesetz); Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates, BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 4. 1951Kabinettssitzung im Palais Schaumburg am 5. Juni 1951.Foto: Die Hochkomissare der drei Westmächte in Deutschland.Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland - Verdienstkreuz am BandeFoto: Otto Lenz

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

11. Entwurf eines Gesetzes über die Steuerberechtigung und die Zerlegung bei der Einkommensteuer und der Körperschaftssteuer (Zerlegungsgesetz); Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates, BMF

Die Vorlage wird ohne Aussprache antragsgemäß genehmigt 23.

23

Vgl. 162. Sitzung am 17. Juli 1951 TOP 1. - Mit Vorlage vom 17. Sept. 1951 stimmte der BMF den Änderungsvorschlägen des BR (BR-Drs. Nr. 615/51) zu (B 136/616 und B 141/5821). - BT-Drs. Nr. 2644. - Gesetz vom 29. März 1952 (BGBl. I 225).

Extras (Fußzeile):