2.1.10 (k1955k): 3. Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft im Land Berlin; Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates, BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 8. 1955Theodor Heuss und Franz-Josef StraußBundestagspräsident Eugen Gerstenmaier vereidigt Hans-Joachim von MerkatzPlakat: Wir wollen ein ehrliches Europa. CDU SaarBundesverteidigungsminister Blank, die Generäle Adolf Heusinger und Hans Speidel

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft im Land Berlin; Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates, BMF

Nachdem Staatssekretär Hartmann den Entwurf einer Stellungnahme der Bundesregierung zur der vom Bundesrat beschlossenen Stellungnahme vom 17.12.1954 kurz begründet hat, stimmt das Kabinett derselben ohne Aussprache zu 56.

56

Vgl. 63. Sitzung am 14. Dez. 1954 TOP C (Kabinettsprotokolle Bd. 7, S. 561). - Vorlage des BMF vom 10. Jan. 1955 zu BR-Drs. Nr. 406/54 (Beschluß) in B 136/2264 und B 126/13944. - BT-Drs. Nr. 1159. - Erstes Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes in der Fassung vom 21. Dez. 1954 (BGBl. I 441), des Körperschaftsteuergesetzes in der Fassung vom 21. Dez. 1954 (BGBl. I 467) und des Gesetzes zur Erhebung einer Abgabe „Notopfer Berlin" vom 4. Juli 1955 (BGBl. I 384).

Extras (Fußzeile):