2.21 (k1964k): 122. Kabinettssitzung am 13. Mai 1964

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Text

122. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 13. Mai 1964

Teilnehmer: Mende, Höcherl, Dahlgrün, Schmücker, Schwarz, Blank, Lücke, Niederalt, Scheel, Schwarzhaupt, Krone; Westrick, Lahr, Bülow, Grund, Langer, Hopf, Seiermann, Steinmetz, Nahm, Krautwig, Barth, Cartellieri, Kattenstroth; Blessing (Deutsche Bundesbank), von Hase (BPA), Krueger (BPA), Einsiedler (Bundespräsidialamt), Korff (BMF; ab 9.50 Uhr), Praß (Bundeskanzleramt; ab 9.45 Uhr). Protokoll: von Bechtolsheim.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 13.15 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung 1:

1

Die Tagesordnung ist nicht Teil des Protokolls, sie wurde der Einladung vom 8. Mai 1964 entnommen (B 136/36132).

1.

Personalien

Gemäß Anlage.

2.

Grundsätzliche Beschlußfassung über den Entwurf eines Vierten Besoldungserhöhungsgesetzes

Vorlage des BMI vom 11. Mai 1964 (II B 1 - 221 119 - 280/64).

3.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung strafrechtlicher Vorschriften der Reichsabgabenordnung sowie zur Änderung der Strafprozeßordnung und anderer Gesetze (AO-StPO-ÄG)

Gemeinsame Vorlage des BMF (IV A/1 - S 1260 - 9/64) und des BMJ (5521/3 - 20 059/64) vom 30. April 1964.

4.

Beschlußfassung über konjunkturpolitische Maßnahmen

Vorlage des BMWi vom 9. Mai 1964 (I A 8 - 020410).

5.

Festsetzung eines Plafonds für den Bundeshaushalt 1965

Schreiben des BMF vom 11. Mai 1964 (Geh. II A/1 - 8/64 II).

6.

Kapitalhilfe an Indien

Vorlage des BMWi vom 6. Mai 1964 (V B 4 - 965 218 - VI B 3 - 965 216) sowie des BMZ vom 6. Mai 1964 (I B/4 - K 2032 Ind - 150/64).

7.

Entwurf eines Gesetzes über die Neuregelung des Finanzausgleichs zwischen der Rentenversicherung der Arbeiter und der Rentenversicherung der Angestellten (Rentenversicherungs-Finanzausgleichsgesetz - RFG)

Vorlage des BMA vom 4. Mai 1964 (IV b 3 - 4543 - 202/64).

8.

Beschäftigungslage der deutschen Luftfahrtindustrie

Vortrag des BMVtg 2.

2

Eine Behandlung ist aus dem Protokoll nicht ersichtlich. - Fortgang 130. Sitzung am 10. Juli 1964 TOP 4.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Abschluß eines Postsparkassenabkommens mit dem Bundesminister für Finanzen der Republik Österreich

Vorlage des BMP vom 12. Mai 1964 (I D 4 - 2780-1 Spk).

Extras (Fußzeile):