2.2 (k1969k): 153. Kabinettssitzung am 22. Januar 1969

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

153. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 22. Januar 1969

Teilnehmer: Kiesinger (von 10.00 Uhr bis 11.10 Uhr und ab 11.45 Uhr), Benda, Heinemann, Strauß (bis 13.00 Uhr), Höcherl (bis 14.45 Uhr), Leber, Lauritzen, von Hassel, Wehner, Schmid (bis 15.25 Uhr), Brauksiepe (bis 15.25 Uhr), Stoltenberg (bis 15.30 Uhr), Eppler, Strobel (bis 14.45 Uhr); Carstens, Diehl (bis 11.00 Uhr und ab 14.45 Uhr), Ahlers (BPA), Duckwitz, Schöllhorn, Kattenstroth, Steinmetz, Wetzel (bis 10.55 Uhr), Vogel, von Manger-Koenig (ab 14.45 Uhr), Jahn, Leicht (ab 13.00 Uhr), Adorno, Einsiedler (Bundespräsidialamt), Osterheld (Bundeskanzleramt; zeitweise), Praß (Bundeskanzleramt), Selbach (Bundeskanzleramt), Neusel (Bundeskanzleramt). Protokoll: Stolzhäuser.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 15.45 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Unruhen an den Hochschulen

Bericht des BMI.

3.

Entwurf einer Vierten Verordnung über den Abzug von Spenden zur Förderung staatspolitischer Zwecke; hier: Anerkennung der Studiengesellschaft für staatspolitische Öffentlichkeitsarbeit e. V., Frankfurt/Main, als juristische Person im Sinne des § 49 Abs. 1 Satz 1 EStDV und des § 26 Abs. 1 Satz 1 KStDV

Vorlage des BMF vom 11. Dez. 1968 (IV B/2 - S 1292 - 93/68).

4.

Finanzausschuß des Handels- und Entwicklungsrates der Welthandelskonferenz; hier: Konditionen der Kapitalhilfe

Gemeinsame Vorlage des BMWi (V B 1 - 543208/43; VI B 3 - 544215/02) und des BMZ (I B 1 - K 2010 - 7/69) vom 15. Jan. 1969.

5.

a) Entwurf eines ... . Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes

b) Entwurf eines Einundzwanzigsten Gesetzes zur Änderung des Lastenausgleichsgesetzes (21. ÄndG LAG)

Gemeinsame Vorlage des BMVt (III 4 - 6726-1/69 - Kab. 10/69) und des BMF (I B/2 - FV 1110 - 9/68; VI A/5 - LA 2032 - 49/68) vom 13. Jan. 1969.

6.

Sozialbudget 1968; hier: Redaktionelle Änderungen und Ergänzungen

Vorlage des BMA vom 14. Jan. 1969 (I b 1 - 17102).

7.

Maßnahmen gegenüber der deutschen Nationalzeitung

Mündlicher Bericht des BMI über den Stand seiner Überlegungen.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Überfall auf das Munitionsdepot Lebach.

[B.]

Ergebnis der Tarifverhandlungen für die Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes in Stuttgart am 17. Januar 1969.

[C.]

Besoldungsmäßige Bewertung der Stellen im Flugverkehrskontrolldienst.

Extras (Fußzeile):