2.39.5 (k1969k): 5. Vertretung der Bundesregierung in Organisationen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Vertretung der Bundesregierung in Organisationen

Im Kabinett wird eine im Bundeskanzleramt erstellte Übersicht verteilt. 7 Bundesminister Ehmke gibt nähere Erläuterungen und schlägt vor, die Zusammenstellung insbesondere in personeller Hinsicht sobald wie möglich zu überprüfen. Nach kurzer Aussprache besteht Einvernehmen darüber, die Übersicht in den Ressorts zu überprüfen und dem Bundeskanzleramt bis zum 1. Dezember 1969 Änderungs- oder Ergänzungswünsche mitzuteilen. 8

7

Undatierte Übersicht in B 136/5007. - Mitglieder der Bundesregierung waren u. a. vertreten im IWF, bei der Weltbank, der Asiatischen Entwicklungsbank, in der Kommission der EG sowie in den Verwaltungsräten für die Durchführung des Absatzfonds der Landwirtschaft und des Getreidegesetzes und in den Verwaltungsräten bei der Einfuhr- und Vorratsstelle für Milch und Fette, für Schlachtvieh und für Zucker.

8

Zur Überprüfung und zu den Änderungs- bzw. Ergänzungsvorschlägen vgl. die Schreiben der Ressorts an das Bundeskanzleramt vom November 1969 in B 136/5007.

Extras (Fußzeile):