1.21.11 (k1974k): C. Einsetzung einer Kommission zur Prüfung von Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit dem Fall Guillaume

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C.] Einsetzung einer Kommission zur Prüfung von Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit dem Fall Guillaume

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.52 Uhr)

Nach Erläuterung einer in der Sitzung verteilten Tischvorlage des BMI vom 28. Mai 1974 - Z oo6 367/1 - durch BM Maihofer beschließt das Kabinett wie vorgeschlagen. Wegen des Umfanges der der Kommission zu gewährenden Akteneinsicht wird BM Maihofer mit dem BM Vogel und Leber sowie mit dem Chef BK sprechen.

Extras (Fußzeile):