1.21.12 (k1974k): D. Rechtzeitige Fühlungnahme mit dem DGB bei Maßnahmen von Bundesregierung und Koalition, die den Arbeitnehmerbereich betreffen, und Pflege der Fachministerkonferenzen der Länder durch die Bundesressorts

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[D.] Rechtzeitige Fühlungnahme mit dem DGB bei Maßnahmen von Bundesregierung und Koalition, die den Arbeitnehmerbereich betreffen, und Pflege der Fachministerkonferenzen der Länder durch die Bundesressorts

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(12.03 Uhr)

Der Bundeskanzler bittet die Kabinettmitglieder, den DGB über künftige Maßnahmen und Vorhaben, die den Arbeitnehmerbereich betreffen, rechtzeitig zu informieren und ihre Beziehungen zu den entsprechenden Fachministerkonferenzen der Länder besonders zu pflegen.

Extras (Fußzeile):