1.3 (k1974k): 47. Kabinettssitzung am 23. Januar 1974

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

47. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 23. Januar 1974

Teilnehmer: Brandt, Scheel, Genscher, Jahn, Schmidt (bis 12.35 Uhr), Friderichs, Ertl (von 9.06 Uhr bis 12.45 Uhr), Arendt (bis 11.30 Uhr), Leber, Focke (bis 13.10 Uhr), Vogel (ab 11.25 Uhr), von Dohnanyi (bis 12.25 Uhr), Bahr (ab 9.08 Uhr), Maihofer, Spangenberg (Bundespräsidialamt), Grabert (Bundeskanzleramt), Grünewald (BPA), Ravens (Bundeskanzleramt; bis 11.45 Uhr und ab 12.05 Uhr), Apel (AA), Logemann (BML; ab 11.10 Uhr), Haack (BMBau; bis 12.45 Uhr), Herold (BMB; bis 13.10 Uhr), Zander (BMBW; ab 12.05 Uhr), Matthöfer (BMZ), Gaus (Bundeskanzleramt; ab 12.10 Uhr), Rohwedder (BMWi; bis 9.35 Uhr), Wittrock (BMV), Haunschild (BMFT; bis 11.05 Uhr), Brodeßer (Bundeskanzleramt; bis 9.32 Uhr), Lahnstein (Bundeskanzleramt; bis 10.30 Uhr), Schilling (Bundeskanzleramt), Fischer (Bundeskanzleramt; von 9.50 Uhr bis 11.46 Uhr). Protokoll: Lischka.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 13.20 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat.

2.

Personalien.

3.

Bericht zur Energielage.

4.

Erörterung der Erklärung des Bundeskanzlers zum Tätigkeitsbericht 1973 und zur Lage der Nation.

5.

Entwurf eines Gesetzes über die Sozialversicherung Behinderter.

6.

Entwurf eines Gesetzes zu dem Vertrag über die gegenseitigen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik vom 11. Dez. 1973.

7.

Entwurf eines Gesetzes über das Umweltbundesamt.

8.

Bundesausbildungsförderungsgesetz; hier: Fragen einer vorgezogenen Anpassung an den Epl. 31 für 1974.

9.

Europafragen; hier: Insbesondere europäischer Regionalfonds.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Situation in Großbritannien.

[B.]

Bericht über den Besuch der Erdölminister von Algerien und Saudi-Arabien aus politischer Sicht.

[C.]

Fischereizonenstreit mit Island.

[D.]

Tarifverhandlungen in Stuttgart.

Extras (Fußzeile):