1.48 (k1974k): 90. Kabinettssitzung am 4. Dezember 1974

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

90. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 4. Dezember 1974

Teilnehmer: Schmidt (bis 11.04 Uhr), Franke (Vorsitz ab 11.04 Uhr), Genscher (bis 11.04 Uhr), Maihofer, Vogel, Apel (bis 11.48 Uhr), Friderichs, Ertl, Arendt, Focke, Ravens, Rohde (bis 12.02 Uhr), Bahr (bis 11.04 Uhr), Stobbe (Senator für Bundesangelegenheiten, Bevollmächtigter des Landes Berlin beim Bund; von 10.50 Uhr bis 11.04 Uhr), Frank (Bundespräsidialamt), Schüler (Bundeskanzleramt; bis 11.04 Uhr), Spangenberg (Bevollmächtigter der Bundesregierung in Berlin; von 10.50 Uhr bis 11.04 Uhr), Bölling (BPA; bis 11.04 Uhr), Grünewald (BPA), Wischnewski (AA), Schlei (Bundeskanzleramt), Baum (BMI; von 9.12 Uhr bis 11.10 Uhr), Haar (BMV), Hauff (BMFT; bis 12.02 Uhr), Rohr (BML; bis 11.48 Uhr), Mann (BMVg), Sanne (Bundeskanzleramt; von 10.50 Uhr bis 11.05 Uhr), Leister (Bundeskanzleramt), Fischer (Bundeskanzleramt; bis 11.05 Uhr), Heick (Bundeskanzleramt), Kraus (Bundeskanzleramt). Protokoll: Feiter (zu TOP 5), von Peter (im übrigen).

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 12.18 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat; hier: Bundestag.

2.

Personalien.

3.

Europafragen - unter anderem -

a)

Konferenz der Regierungschefs

b)

Überlegungen zur Problematik der EG-Fachräte und Gedanken zur Straffung und besseren Koordinierung der europäischen Integrationspolitik aus deutscher Sicht.

4.

Große Anfragen betreffend Deutschlandpolitik

a)

Anfrage der Fraktionen der SPD, FDP - BT-Drucksache 7/2568 -

b)

Anfrage der Fraktion der CDU/CSU - BT-Drucksache 7/2679 -.

5.

Bestandsaufnahme der gemeinsamen Agrarpolitik.

6.

Fortschreibung des Basisprogramms für die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie für den Zeitraum 1974 bis 1978.

7.

Einsetzung eines Koordinators für die deutsche Luft- und Raumfahrt.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Stand des Fischereistreits mit Island.

[B.]

Vortrag von PSt Baum über die Ergebnisse seiner Zypernreise.

[C.]

Förderungswürdigkeit des SHB und des SVI.

[D.]

Besuch von Jean-Paul Sartre bei Andreas Baader in der Haftanstalt Stuttgart-Stammheim.

[E.]

Unterrichtung des Innenausschusses und des Ausschusses für innerdeutsche Beziehungen zum Komplex Elbe.

[F.]

Strafrechtsreformergänzungsgesetz (sozialbegleitende Maßnahmen zu § 218 StGB).

Extras (Fußzeile):