1.20.5 (k1981k): C. 6,3-Milliarden-Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (Kabinettbeschluß vom 8. April 1981)

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C.] 6,3-Milliarden-Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (Kabinettbeschluß vom 8. April 1981)

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(15.00-15.05 Uhr)

BM Graf Lambsdorff unterrichtet das Kabinett davon, daß infolge der jüngsten Zinsentwicklung der Effektivzins für die Kreditnehmer nicht 9,5%, sondern 10,3% betragen werde. Das BMWi werde in den nächsten Tagen auf dieser Grundlage den für die Durchführung des 6,3-Milliarden-Programms erforderlichen Vertrag mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau abschließen.

Das Kabinett nimmt hiervon Kenntnis.

Extras (Fußzeile):