1.22.1 (k1981k): 1. Bundestag und Bundesrat

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Bundestag und Bundesrat

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.09 Uhr)

StM Huonker gibt einen kurzen Überblick über den voraussichtlichen Ablauf der nächsten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages. Er weist darauf hin, daß die Reihenfolge in der Beratung der Einzelpläne des Bundeshaushalts 1981 im Ältestenrat noch festgelegt werden muß.

Auf Fragen des Bundeskanzlers und von BM Schmude erläutert BM Matthöfer einen möglichen Zeitplan für die Behandlung und Verabschiedung des Bundeshaushalts 1982. Nach einer Aussprache, an der sich neben dem Bundeskanzler die BM v. Bülow, Matthöfer, Genscher, Ehrenberg, Apel, Graf Lambsdorff sowie StM von Dohnanyi und der Abg. Hoppe beteiligen, kommt das Kabinett überein, die Grundsatzaussprache über die Eckdaten des Haushalts 1982 in der ersten Septemberwoche am 2.9.1981 zu führen.

Extras (Fußzeile):