1.32.3 (k1981k): 3. Internationale Lage

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Internationale Lage

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(09.02 h)

StM Frau Hamm-Brücher berichtet kurz über die Ergebnisse der Vorbereitungskonferenz der Außenminister zum Nord-Süd-Gipfeltreffen in Cancun/Mexiko vom 1./2. August 1981 und drückt dabei die Zufriedenheit des Bundesministers des Auswärtigen über deren Verlauf aus. Es bleibe beim informellen Charakter des Gipfeltreffens im Oktober 1981, dem im übrigen wichtige politische Bedeutung für das Klima der Nord-Süd-Beziehungen auch im Hinblick auf die Globalverhandlungen zukomme.

Frau StM Hamm-Brücher erläutert sodann kurz die am 3. August 1981 angelaufene 10. Sitzungsperiode der VN-Seerechtskonferenz in Genf. Das Kabinett nimmt Kenntnis.

Extras (Fußzeile):