1.4.7 (k1981k): 6. Europafragen, hier: EG-Ratstagung (Agrarminister) vom 27. Januar 1981

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Europafragen, hier: EG-Ratstagung (Agrarminister) vom 27. Januar 1981

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(13.34 Uhr)

BM Ertl berichtet über die von den EG-Agrarministern auf dem Gebiet der Hochseefischerei gefundene Zwischenlösung: Der Rat habe das Fischerei-Abkommen mit Norwegen verabschiedet, dem entsprechenden Abkommen mit Kanada jedoch nicht zugestimmt. Den deutschen Hochseefischern stünde jetzt vor Grönland bis Mitte Februar eine Fangquote von 3000 t zu.

Bundeskanzler erbittet für sich und Bundesminister Genscher für die deutsch-französischen Konsultationen eine entsprechende Informationsvorlage.

Extras (Fußzeile):