1.47 (k1981k): 51. Kabinettssitzung am 4. November 1981

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

51. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 4. November 1981

Teilnehmer: Schmidt, Genscher, Baum, Schmude, Matthöfer, Graf Lambsdorff, Ertl, Ehrenberg, Apel, Huber, Hauff, Gscheidle (bis 13.00 Uhr), Haack (bis 12.00 Uhr), Franke, von Bülow, Engholm, Neusel (Bundespräsidialamt), Lahnstein (Bundeskanzleramt), Becker (BPA), Rühl (BPA; bis 13.10 Uhr), Huonker (Bundeskanzleramt), Corterier (AA), Sperling (BMBau; ab 11.45 Uhr), Brück (BMZ), von Würzen (BMWi), Elias (BMP; ab 13.00 Uhr), Mischnick (MdB, FDP; bis 13.00 Uhr), Haußmann (MdB, FDP; bis 13.00 Uhr), Junghans (MdB, SPD; bis 13.00 Uhr), Steger (MdB, SPD; bis 13.00 Uhr), Hegelau (Bundeskanzleramt), von der Gablentz (Bundeskanzleramt; bis 10.30 Uhr), Bochmann (BMI; von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr), Engelmann (BMWi; von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr), Müller (Bundeskanzleramt; bis 11.35 Uhr), Bruns (Bundeskanzleramt), Pelny (Bundeskanzleramt; von 11.35 Uhr bis 13.00 Uhr), von Richthofen (Bundeskanzleramt), Thiele (Bundeskanzleramt), Busse (Bundeskanzleramt), Rang (Bundeskanzleramt), Ludewig (BMWi; von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr). Protokoll: Marx.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 13.20 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat.

2.

Personalien.

3.

Internationale Lage.

4.

Deutsche Initiative zur Europäischen Union (Europäische Akte).

5.

Europafragen; hier:

a)

EG-Ratstagung (Steuerrat) vom 21. Okt. 1981

b)

EG-Ratstagung (Entwicklungsrat) vom 3. Nov. 1981

c)

EG-Ratstagung (Wirtschafts- und Finanzminister) am 9. Nov. 1981

d)

EG-Ratstagung (Forschungsfragen) am 9. Nov. 1981

e)

EG-Ratstagung (Außenminister) am 10. Nov. 1981.

6.

Dritte Fortschreibung des Energieprogramms der Bundesregierung

7.

Entwurf des Berichts der Bundesregierung über die Entwicklung der Finanzhilfen des Bundes und der Steuervergünstigungen für die Jahre 1979 bis 1982 gemäß § 12 des Gesetzes zur Förderung der Stabilität und des Wachstums der Wirtschaft (StWG) vom 8. Juni 1967 (Achter Subventionsbericht).

8.

Entwurf einer Verordnung zur Änderung urlaubsrechtlicher Vorschriften; Zusatzurlaub für Schichtdienst.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Deutsches Votum zum FAO-Budget 1982/83.

Extras (Fußzeile):