1.33.8 (k1982k): A. Bundesbürgschaft für AEG

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Bundesbürgschaft für AEG

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.39 Uhr)

St Schlecht unterrichtet das Kabinett über den augenblicklichen Stand des Verfahrens zur Bürgschaftsgewährung an AEG entsprechend dem Kabinettbeschluß vom 14. Juli 1982. Auf Frage von PSt Stahl erläutert er außerdem die Möglichkeiten für eine Beteiligung der Grundig AG an der Telefunken Fernseh- und Rundfunk GmbH.

Extras (Fußzeile):