1.38.6 (k1982k): 4. Internationale Lage

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

4. Internationale Lage

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.20 Uhr)

BM Genscher trägt über die aktuelle Lage in Polen vor. Er berichtet über seine Gespräche mit dem britischen Außenminister Pym, die insbesondere eine Schadensbegrenzung beim Erdgas-Röhren-Geschäft sowie die Frage der Aufrechterhaltung des Waffenembargos gegen Argentinien zum Inhalt hatten.

Auf Fragen des Bundeskanzlers bewertet BM Genscher den Abschuß eines syrischen Kampfflugzeuges durch Israel über dem Libanon und erklärt, daß eine Hilfe der EG beim Wiederaufbau Libanons zur Stabilisierung der Lage beitragen könne.

Extras (Fußzeile):