2.38 (k1955k): Sondersitzung am 27. Juli 1955

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 8. 1955Theodor Heuss und Franz-Josef StraußBundestagspräsident Eugen Gerstenmaier vereidigt Hans-Joachim von MerkatzPlakat: Wir wollen ein ehrliches Europa. CDU SaarBundesverteidigungsminister Blank, die Generäle Adolf Heusinger und Hans Speidel

Extras:

 

Text

Sondersitzung
am Mittwoch, den 27. Juli 1955

Teilnehmer: Blücher, von Brentano, Lübke, Preusker, von Merkatz, Wuermeling, F. J. Strauß, Schäfer, Kraft; Hartmann, Sauerborn, Strauß, Thedieck, Westrick; Klaiber, Dvorak; Selbach; Grewe (bis 21.15 Uhr); Janz. Protokoll: Bachmann.

Beginn: 20.00 Uhr

Ende: 23.10 Uhr

Das Kabinett ist zu einer Sondersitzung zusammengetreten, um sich mit der politischen Lage nach der Genfer Konferenz zu befassen.

Zuvor wird der vom Vormittag nicht erledigte Tagesordnungspunkt 4) der 93. Kabinettssitzung erörtert:

Extras (Fußzeile):