2.21.10 (k1961k): 5. Große Anfrage der Fraktion der FDP Agrarpolitik in der EWG - Drucksache 2781, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 14. 1961Abriegelung des Ost-Sektors in BerlinPortrait Hermann HöcherlDas Katholische Büro Bonn an den BundeskanzlerBundestagswahlen 1961

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Große Anfrage der Fraktion der FDP Agrarpolitik in der EWG - Drucksache 2781, BMWi

Das Kabinett stimmt der beabsichtigten Antwort auf die Große Anfrage der Fraktion der FDP zu. Der Bundeskanzler empfiehlt Abstimmung der Ausführungen mit dem Abgeordneten Lücker; der Bundesminister für Wirtschaft weist auf mögliche Gefahren der Diskussion im Bundestag hin 28.

28

Siehe 152. Sitzung am 21. Juni 1961 TOP 4. - Vorlage des BMWi vom 26. Juni 1961 in B 102/14039 und B 136/137a. - Die Neufassung bezog sich im Wesentlichen auf die Antworten zu den Fragen (1) beschleunigte Durchführung des EWG-Vertrages, (2) Kenntnis über Wettbewerbsverzerrungen und (6) Preise von Getreide und Veredelungserzeugnissen. - Zu Erhards Beantwortung der Großen Anfrage am 30. Juni 1961 vgl. Stenographische Berichte, Bd. 49, S. 9739-9760. - Zur EWG-Agrarpolitik Fortgang 154. Sitzung am 5. Juli 1961 TOP E.

Extras (Fußzeile):