2.38.1 (k1961k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 14. 1961Abriegelung des Ost-Sektors in BerlinPortrait Hermann HöcherlDas Katholische Büro Bonn an den BundeskanzlerBundestagswahlen 1961

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Ernennungsvorschlägen gemäß Anlage 1 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 1. Es erteilt die gemäß Anlage 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung nachgesuchte Aussagegenehmigung 2.

1

Vorgeschlagen vom BMVtg war die Ernennung von Anton Lorch, Hasso Neitzel und Herbert Reidel zu Brigadegeneralen.

2

Vorlage des BMF vom 4. Dez. 1961 in B 136/4639. - Der BMF hatte eine Aussagegenehmigung für den ehemaligen Reichsfinanzminister Graf Schwerin von Krosigk in einer Verwaltungsstreitsache beantragt.

Extras (Fußzeile):