2.5.1 (k1961k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 14. 1961Abriegelung des Ost-Sektors in BerlinPortrait Hermann HöcherlDas Katholische Büro Bonn an den BundeskanzlerBundestagswahlen 1961

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Ernennungsvorschlägen der Anlagen 1 und 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 1.

1

Gemäß Anlage 1 sollten Alfred Samlowski zum Brigadegeneral im Bundesgrenzschutz und Christian Schaeder zum Brigadegeneral im BMVtg ernannt werden. Darüber hinaus war vorgeschlagen, im BMF drei Ministerialräte und einen weiteren Ministerialrat unter gleichzeitiger Bestellung zum Mitglied des Bundesrechnungshofes zu ernennen. Anlage 2 beinhaltete den Vorschlag zur Ernennung des Leitenden Verwaltungsdirektors Dr. Richard Vogelmann als ständiger Stellvertreter des Präsidenten des Landesarbeitsamtes Hamburg.

Extras (Fußzeile):