3.1.6 (k1961k): Der Leiter des Kanzlerbüros

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 14. 1961Abriegelung des Ost-Sektors in BerlinPortrait Hermann HöcherlDas Katholische Büro Bonn an den BundeskanzlerBundestagswahlen 1961

Extras:

 

Text

Der Leiter des Kanzlerbüros

Josef Selbach (geb. 1915)

1948-1950 Amtsgericht Baden-Baden, 1950 Landgericht Offenburg, 1950-1969 Bundeskanzleramt, dort 1952-1963 Leiter des Kanzlerbüros, 1963 (März bis Oktober) auch Persönlicher Referent des Bundeskanzlers, 1963-1967 beurlaubt, Mitarbeiter des Alt-Bundeskanzlers Konrad Adenauer, 1967-1969 Leiter der Abteilung Z, 1969-1983 Vizepräsident des Bundesrechnungshofes und stellvertretender Vorsitzender des Bundespersonalausschusses.

Extras (Fußzeile):