2.12.8 (k1964k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Personalvorschlägen gemäß Anlage 1, Nachtrag zu Anlage 1, Anlage 2 und Anlage 3 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 27.

27

Vorgesehen war gemäß Anlage 1 die Ernennung eines Leitenden Direktors und Professors bei der Bundesanstalt für Materialprüfung und eines Ministerialrats im BMWi sowie als Nachtrag die Ernennung von Dankmar Seibt zum Ministerialdirigenten im Bundeskanzleramt. Nach Anlage 2 sollte der Eintritt eines Leitenden Regierungsdirektors im BMGes in den Ruhestand um ein Jahr bis zum 31. März 1965 hinausgeschoben werden, während Anlage 3 den Vorschlag enthielt, im BMWi einen Diplom-Volkswirt als Angestellten nach der ADO für übertarifliche Angestellte im öffentlichen Dienst zu vergüten.

Extras (Fußzeile):