2.14 (k1964k): 116. Kabinettssitzung am 1. April 1964

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Text

116. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 1. April 1964

Teilnehmer: Mende, Dahlgrün, Blank, von Hassel, Seebohm, Lücke, Niederalt, Schwarzhaupt; Westrick, Carstens, Hölzl, Bülow, Langer, Hüttebräuker, Bornemann, Nahm, Krautwig, Barth, Cartellieri; von Hase (BPA), Krueger (BPA), Einsiedler (Bundespräsidialamt), Praß (Bundeskanzleramt), von Süßkind-Schwendi (BMSchatz). Protokoll: Seemann.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 13.15 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung 1:

1

Ursprünglich war die Sitzung für den 25. März 1964 einberufen worden. Vgl. die Einladungen vom 21. März und 26. März 1964 in B 136/36132.

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Besetzung deutscher Auslandsvertretungen

Schreiben des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 26. März 1964 (AB - 14004 - 603/64 II geh.).

3.

Entwurf einer Verordnung über die Laufbahnen des kriminalpolizeilichen Vollzugsdienstes des Bundes

Vorlage des BMI vom 13. März 1964 (II A 4 - 71 076 - 51/64).

4.

a) Zweiter 5-Jahres-Plan der Bundesregierung zur weiteren Eingliederung von Vertriebenen und Sowjetzonenflüchtlingen in die Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland

Vorlage des BML vom 28. Febr. 1964 (IV B 2 - 4771.3g - 8/63 - Kab. Nr. 45/63).

b) Ländliche Siedlung; Siedlungsprogramm 1964 der Bundesregierung gem. § 46 Abs. 1 des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) in der Fassung vom 14.8.57, BGBl. I S. 1215; Planung für das 1. Jahr im zweiten 5-Jahres-Plan der Bundesregierung zur weiteren Eingliederung von Vertriebenen und Flüchtlingen in die Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland

Vorlage des BML vom 6. März 1964 (IV B 2 - 4723 - 20/63 Kab. Nr. 83/64).

5.

Entwurf eines Erlasses zur Änderung des Erlasses der Bundesregierung über die Beflaggung der Dienstgebäude des Bundes

Vorlage des BMI vom 24. März 1964 (I A 2 - 12923 A - 516/62).

6.

Entwurf eines Gesetzes über die unentgeltliche Beförderung von Kriegs- und Wehrdienstbeschädigten im Nahverkehr

Vorlage des BMI vom 20. März 1964 (V 7 - 57561 - 1 - 14/64).

7.

Subventionsmaßnahmen der Bundesregierung bei Brotgetreide

Vorlage des BML vom 26. März 1964 (III A 5 - 3181.5 Kab. Nr. 178/64).

8.

Bericht über den Verlauf der EWG-Rat-Tagung vom 23./24.3.1964

Bericht des BML.

Extras (Fußzeile):