2.25.6 (k1964k): 3. Bestellung des deutschen Gouverneurs und des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs in der Weltbank, der IFC und der IDA; Bestellung des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs im Internationalen Währungsfonds, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Bestellung des deutschen Gouverneurs und des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs in der Weltbank, der IFC und der IDA; Bestellung des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs im Internationalen Währungsfonds, BMWi

Der Bundesminister für Wirtschaft widerspricht einer Anregung, den Punkt 3 von der Tagesordnung abzusetzen; er besteht auf Entscheidung oder Vertagung. Der Bundeskanzler erklärt unter Zustimmung des Kabinetts, die Beratung dieses Tagesordnungspunktes sei auf Mittwoch, den 24. Juni 1964, vertagt 10.

10

Fortgang 130. Sitzung am 10. Juli 1964 TOP 3.

Extras (Fußzeile):