2.45.4 (k1964k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 17. 1964Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Geburtstagsgeschenk für Heinrich von BrentanoArbeitsbesuch Charles de Gaulles in BonnBehandlung der Verjährungsfrage im Kabinett

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Vorschlägen der Anlage 1 und der Anlage 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 10.

10

Gemäß Anlage 1 sollten im AA Dr. Hermann Meyer-Lindenberg zum Ministerialdirektor sowie drei Ministerialdirigenten, im BMF, BMWo und BMVtg je ein Ministerialrat und zudem auf Vorschlag des BMVtg fünf Oberste ernannt werden. Anlage 2 enthielt die Anträge des BMA, dem Bundespräsidenten die Ernennung des Präsidenten des bisherigen Landesarbeitsamtes Bremen, Eduard Bovensiepen, zum Präsidenten des Landesarbeitsamtes Schleswig-Holstein-Hamburg und des Präsidenten des bisherigen Landesarbeitsamtes Niedersachsen, Dr. Kurt Schimmelpfennig, zum Präsidenten des Landesarbeitsamtes Niedersachsen-Bremen vorzuschlagen, zudem die Ernennung der Verwaltungsdirektoren Oskar Wolff und Dr. Karl-Otto Fritze zu Vizepräsidenten der Landesarbeitsämter Schleswig-Holstein-Hamburg bzw. Niedersachsen-Bremen.

Extras (Fußzeile):