1.12.7 (k1980k): 6. Entwurf der Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der SPD und FDP betr. Humanisierung des Arbeitslebens - BT-Drs. 8/3476 -

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Entwurf der Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der SPD und FDP betr. Humanisierung des Arbeitslebens - BT-Drs. 8/3476 -

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(12.19 Uhr)

Nach Vortrag von BM Ehrenberg stimmt das Kabinett der vorgeschlagenen Antwort (Kabinettvorlage des BMA vom 14. März 1980) zu.

Der Bundeskanzler übt erneut Kritik an der unnötigen Ausführlichkeit solcher Antworten. Er weist darauf hin, daß die Übernahme einer politischen Verantwortung für derartige Berichte in Frage gestellt sei, da angesichts ihres Umfanges selbst der federführende Ressortchef sie kaum gelesen haben könne. Er bittet nachdrücklich, bei derartigen Anlässen drastisch kürzere Antwortentwürfe vorzulegen.

Extras (Fußzeile):