1.33.3 (k1980k): 3. Internationale Lage

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Internationale Lage

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.20 Uhr)

Der Bundeskanzler unterrichtet das Kabinett über sein für Ende August vorge-sehenes Treffen mit dem Staatsratsvorsitzenden der DDR. Der Besuch sei bereits seit Dezember 1979 geplant. Einzelfragen wie weitere Gesprächsteilnehmer, Ort, Anreiseweg seien noch nicht endgültig festgelegt. Von Anfang an seien mehrere Orte für das Treffen im Gespräch gewesen, von denen dann in der Presse der Ostseeort Dierhagen besonders herausgestellt worden sei. Der Bundeskanzler betont die politische Bedeutung des vorgesehenen Besuches.

Extras (Fußzeile):