1.32.5 (k1984k): 2. Entwurf einer Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der CDU/CSU und der F.D.P. „Perspektiven für den bäuerlichen Familienbetrieb" - BT-Drs. 10/1550 -

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

2. Entwurf einer Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Fraktionen der CDU/CSU und der F.D.P. „Perspektiven für den bäuerlichen Familienbetrieb" - BT-Drs. 10/1550 -

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.17 Uhr)

BM Kiechle führt in die Kabinettvorlage des BML vom 13. September 1984 in der durch Schreiben vom 20. und 24. September 1984 geänderten Fassung (Az. 211 - 0022/2) ein. Er unterstreicht dabei, daß hierdurch der Bundesregierung die Gelegenheit gegeben sei, ihre Politik und die Aufgaben der deutschen Landwirtschaft heute und in Zukunft darzulegen.

Das Kabinett beschließt gemäß Kabinettvorlage des BML.

Extras (Fußzeile):